Anfahrt/Anreise

Die Gemeinde Mariaposching liegt ca. 6-7 km von den Autobahnanschlüssen Metten bzw. Schwarzach der Bundesautobahn BAB 3 (E3) entfernt.


Sie wird zudem noch von der Staatsstraße St 2125 (Deggendorf - Niederwinkling - Bogen) tangiert.


Hinzu kommen noch die Kreisstraßen

SR 34 (Welchenberg - Loham - Richtung Deggendorf) und

SR 35 (Dürnhaid - Breitenhausen - Loham - Mariaposching ).

 

Die Verbindung zum Raum Plattling, Landau a.d. Isar und Dingolfing erfolgt über die Donaufähre von Mariaposching nach Stephansposching. Diese ehemals in privater Hand befindliche Fähre wird seit 1990 gemeinsam von den Landkreisen Straubing-Bogen und Deggendorf betrieben.


Regelmäßige Busverbindungen führen nach Bogen, Straubing, Schwarzach und Deggendorf.


Die Entfernung zur Bahnstation Deggendorf (DB-Strecke Plattling - Bayerisch Eisenstein) beträgt rund 10 Kilometer.

 

 

Durch den vorteilhaften Autobahnanschluss ergeben sich für den PKW folgende Fahrzeiten:
Deggendorf: 15 Minuten, Landshut: 50 Minuten
Straubing: 25 Minuten, Flughafen München: 70 Minuten
Regensburg: 45 Minuten, München: 90 Minuten
Passau: 45 Minuten, Nürnberg: 90 Minuten

 

Der nächste Donauhafen befindet sich in Deggendorf mit einer Entfernung von 12 Kilometern. In Deggendorf besteht auch ein Freihandelshafen.


Die Entfernung zum nächstgelegenen gut ausgebauten Verkehrslandeplatz Straubing-Wallmühle beträgt 40 Kilometer.