Luftbild
Mariaposching Donau
DSC01835.JPG
DSC01807.JPG
Ortsteil Breitenhausen

Sachausschuss Ehe und Familie verantaltet bunten Abend

11.02.2019 Die Donau war Thema beim bunten Abend des Sachausschusses Ehe und Familie des Poschinger Pfarrgemeinderates!

Mariaposching. Der Sachausschuss Ehe- und Familie des Pfarrgemeinderates hat die Donau als Thema für seine diesjährige Faschingsveranstaltung gewählt. Die Sprecherin des Ausschusses Margarethe Gilch konnte dazu am Donnerstag trotz des Eisregens zahlreiche Besucher im Pfarrheim begrüßen, dass „donaumäßig“ dekoriert war, neben den Flaggen der zehn Anrainerländer von Europas zweitlängstem Strom war unter anderem auch der Verlauf der Donau auf einer Landkarte skizzenartig dargestellt. Für die musikalische Umrahmung des Abends zeichnete Discjockey Wolfgang Knon verantwortlich, der Lieder wie den Strauss Walzer „An der schönen blauen Donau“ gewählt hatte. Zum Auftakt des Abends stärkten sich die Besucher am umfangreichen Büfett, das sich am Leitthema orientierte. Neben ungarischer Gulaschsuppe waren kroatische Cevapcici zu finden. Für unser Nachbarland Österreich wurde das berühmte Wiener Schnitzel angeboten. Schwarzwälder Kirschtorte und Deggendorfer Knödel stellten die Spezialitäten aus unserem Heimatland dar. Dazu gesellte sich ein Rote-Beete Salat aus der Ukraine oder Desserts aus Moldawien. Die angebotenen Getränke spiegelten ebenfalls das Thema Donau wieder, besonders der österreichische Wein wurde neben dem bayerischen Bier gut angenommen. Nachdem der Hunger gestillt war, hatten die Organisatorinnen Karina Knon, Sabine Frankl, Margarethe Gilch, Christine Schröder, Tina Haas, Christa Kärtner, Alexandra Schreiber, sowie Gemeindereferentin Stefanie Trottmann  und Wolfgang Knon, zwei unterschiedliche Quiz mit Fragen zur Donau beziehungsweise mit Spaßfragen vorbereitet. So wurde zum Beispiel nach den Hauptstädten der Länder die an der Donau liegen oder nach Komponisten aus diesen Ländern gefragt. Auch Pfarrer Franz Wiesner und die beiden Stellvertretenden Bürgermeister Josef Loibl und Josef Bauer beteiligten sich wie alle Teilnehmer des Abends rege an der Beantwortung der Fragen.  Das Gewinnerteam und die Besuche die Fragen am schnellsten und richtig beantworteten wurden mit Süßigkeiten belohnt. Abschließend wies Margarethe Gilch darauf hin, dass die Mehreinnahmen die bei dem Abend erzielt werden zur Unterstützung der Ministranten Arbeit in der Pfarrei oder bei der Durchführung des Kinderbibeltages eingesetzt werden. Die Organisatoren erhielten großen Applaus für die gelungene Vorbereitung des Abends, der bei einem Gläschen Wein, bei beschwingter Musik und guter Unterhaltung zu später Stunde endete.

Margarethe Gilch und das Organisationsteam laden die Gäste zum Donau-Büfett ein.

Öffnungszeiten:

Montag, Dienstag              Mittwoch                   
08:00-12:00 Uhr                08:00-12:00 Uhr     
13:00-16:00 Uhr                                                        

             
Donnerstag                        Freitag 
08:00-12:00 Uhr                08:00-12:00 Uhr
13:00-18:00 Uhr

Kontakt

Marktplatz 1
94374 Schwarzach
Adresse in Google Maps anzeigen