Luftbild
Mariaposching Donau
DSC01835.JPG
DSC01807.JPG
Ortsteil Breitenhausen

Sparkasse Niederbayern Mitte übergibt Spenden

24.11.2020 An die Kindertagesstätte St. Valentin und an die Grundschule Mariaposching

Sparkasse Niederbayern Mitte unterstützt den Kindertagesstätte St. Valentin mit 500,- €

Loham. Im Rahmen der Aktion „180 Jahre Sparkasse“ überreichte Finanzberater Max Löw von der Geschäftsstelle Niederwinkling der Sparkasse Niederbayern Mitte eine Spende in Höhe von 500,- € an die Leiterin der Kindertagesstätte Gabriele Ebner. Die Spende soll für den Kauf eines großen Kinderwagens genutzt werden in dem mehrere Kinder Platz finden, damit in den kommenden Sommermonaten, in denen Corona hoffentlich überwunden ist, die Betreuer mit den Kits Ausflüge unternehmen können. Gabriele Ebner zeigte sich erfreut über die Spende und bedankte sich herzlich beim Überbringer und der Führung der Sparkasse. Auch Bürgermeister Martin Englmeier brachte seine Freude über die großzügige Spende zum Ausdruck und sprach ein herzliches Vergelt`s Gott an die Verantwortlichen aus, gerade in diesen schwierigen Zeiten so der Bürgermeister ist die Unterstützung der Kindertagesstätte ein wichtiges und gutes Zeichen. Max Löw stellte bei der Scheckübergabe fest, dass es ihn freue, dass die Sparkasse Niederbayern Mitte mit der Aktion „180 Jahre Sparkasse“ Einrichtungen wie die Kindertagesstätte St. Valentin fördern kann und die Region vom Engagement partizipieren kann. Mit der Aktion beweist die Sparkasse Niederbayern Mitte erneut, dass man in der Region verwurzelt ist, das gesellschaftliche und kulturelle Leben in der Region fördern und gleichzeitig die Lebensqualität in der Heimat verbessern will.

Bild WA0000 von links: Finanzberater Max Löw Sparkasse Niederbayern Mitte, KiTa Leiterin Gabriele Ebner und Bürgermeister Martin Englmeier vor der Kindertagesstätte bei der Übergabe des Spendenchecks.

Tischtennisplatte für Poschinger Grundschule Sparkasse Niederbayern Mitte macht`s möglich mit einer Spende von 500,- €

Mariaposching. Eine vorweihnachtliche Bescherung erhielten die Kinder der Poschinger Grundschule in den letzten Tagen, denn sie erhielten im Zuge der Aktion „180 Jahre Sparkasse“ eine Tischtennisplatte und die dazugehörigen Schläger. Denn die Schülerinnen und Schüler können mit dieser neuen Anschaffung die Zeit der Mittagsbetreuung mit sportlichen Aktivitäten bereichern.   Lehrerin Margit Simmel und Margarethe Gilch die, die Mittagsbetreuung durchführt, sprachen an Finanzberater Max Löw von der Geschäftsstelle Niederwinkling der Sparkasse Niederbayern Mitte ein herzliches Dankeschön für die großzügige Spende in Höhe von 500,- € aus. Mit dieser Spende so beide unisono konnte ein langgehegter Wunsch verwirklicht werden. Auch einige Kinder der Grundschule dankten dem Spendenüberbringer. Bürgermeister Martin Englmeier stellte fest, dass mit der Anschaffung der Tischtennisplatte die Mittagsbetreuung der Kinder attraktiver gestaltet werden kann und bedankte sich ebenfalls bei Maximilian Löw und den Führungskräften der Sparkasse. Finanzberater Löw stellte bei der Scheckübergabe fest, dass es ihn freue, dass die Sparkasse Niederbayern Mitte mit der Aktion „180 Jahre Sparkasse“ gerade in diesen schwierigen Zeiten Schulen in der Region unterstützen kann und so das gesellschaftliche Leben der Region attraktiver machen kann.

 

Bild WA0003 von links: Die Stellvertretende Schulleiterin Margit Simmel, Margarethe Gilch, Finanzberater Max Löw Sparkasse Niederbayern Mitte, Bürgermeister Martin Englmeier und einige Kinder der Grundschule bei der symbolischen Übergabe des Spendenchecks.

Öffnungszeiten:

Montag, Dienstag              Mittwoch                   
08:00-12:00 Uhr                08:00-12:00 Uhr     
13:00-16:00 Uhr                                                        

             
Donnerstag                        Freitag 
08:00-12:00 Uhr                08:00-12:00 Uhr
13:00-18:00 Uhr

Kontakt

Marktplatz 1
94374 Schwarzach
Adresse in Google Maps anzeigen